Hotline: 0212 - 221 66 011

Confierter Lachs mit Basilikum Risotto

26.03.2019 11:15

    Confierter Lachs:

  • 500 g frischer Lachs
  • 500ml Jordan Olivenöl
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • Meersalz
  • Basilikum Risotto:

  • 2 Zehen frischer Knoblauch (nicht getrocknet)
  • 200g Risotto Reis
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 100ml Jordan Olivenöl
  • 100g Butter
  • 100ml Weißwein
  • 100g geriebener Parmesan
  • 100g Basilikumblätter
  • 1l Gemüse oder Geflügelfond
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung Confierter Lachs:

Den Lachs in 5 Stücke Portionieren und in eine Auflaufform geben.

Das Ganze mit Jordan Olivenöl übergießen so das der Lachs gerade eben bedeckt ist.

Rosmarin und Thymian in der Hand zerdrücken und mit in die Auflaufform geben.

Die Auflaufform mit Klarsichtfolie überspannen und und bei 50 °C für 30 Minuten in den Ofen geben. Den Lachs aus dem Öl nehmen und etwas grobes Meersalz darüber geben.

 

Ob Risotto Pasta oder Salat, confierter Lachs passt einfach zu allem und ist super einfach in der Zubereitung.

 

Zubereitung Basilikum Risotto:

Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und mit 50ml Jordan Olivenöl in einem breiten Topf glasig schwitzen. Den Risotto Reis dazugeben und kurz mit anschwitzen. Das Ganze mit Weißwein ablöschen und eine Kelle Fond hinzugeben. Bei mittlerer Hitze ca. 20 min leicht köcheln lassen, dabei wieder eine Kelle warmen Fond dazugeben sobald die Flüssigkeit verkocht ist. Wiederholen bis der Reis gar gekocht ist. Probiert immer wieder mal, der “richtige Garpunkt” ist durchaus individuell. Generell gilt: Risotto sollte immer einen leichten Biss haben.

Basilikum, Butter, 50ml Jordan Olivenöl und Parmesan in einen Mixer geben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und das Ganze zu einer feinen Kräuterbutter mixen.

Das Risotto vom Herd nehmen, die Kräuterbutter hinzugeben, gut durchrühren und mit geschlossenem Deckel 5 min ziehen lassen.


Wir Wünschen guten Appetit