Presse

Kreislauf für bestes Olivenöl

Jordan startete 1989 auf Lesbos

Die Familie Jordan aus Solingen steht mit ihrem Namen für eines der besten griechischen Olivenöle, die es derzeit auf dem Markt gibt. Aus einer Leidenschaft wurde mit den Jahren ein tragfähiges Geschäftsmodell, das in dritter Generation vom derzeitigen Geschäftsführer Bastian Jordan weitergeführt wird. 

“Schäfer von Lesbos“ sammelt für Soziales

Charity-Aktion von Jordan Olivenöl mit Adam Karamanlis

Jordan Olivenöl startet eine Charity-Aktion, um Geld für ein soziales Projekt auf der Insel Lesbos zu sammeln. Durch den Verkauf einer vom etablierten Düsseldorfer Künstler Adam Karamanlis gestalteten Ölflasche können im besten Fall mehr als 100.000 Euro gesammelt werden. Der Erlös soll sozialen Projekten auf der von humanitären und finanziellen Krisen gebeutelten Insel Lesbos zugutekommen.

Fakten zu Jordan Olivenöl

z.B. Wann wurde Jordan Olivenöl eigentlich gegründet?

Die Firma Jordan Olivenöl wurde 1989 von der auf Lesbos ansässigen Familie Rolf, Heidi und Bastian Jordan aus Liebe zur Insel und der dort seit Jahrhunderten gepflegten Tradition des Olivenanbaus gegründet.

Goldprämierung für Jordan Olivenöl

27 Prämierungen für Qualitätsprodukte aus dem Solinger Familienbetrieb im Jahr 2021

Jordan Olivenöl zählt zu den besten Speiseölen der Welt. Ein harmonisch abgestimmter, milder und fein-fruchtiger Geschmack macht die Premium-Olivenöle des Solinger Produzenten aus. DasFamilienunternehmen mit Ursprung auf der griechischen Insel Lesbos konnte schon 120 nationale und internationale Auszeichnungen gewinnen. Im Jahr 2021 erhielten die Erzeugnisse von Jordan Olivenöl 27 Auszeichnungen durch renommierte Jurys.