Die aktuelle Flüchtlingssituation mit Kulinarik zu vereinen ist die Vision von vier Studenten der Hotelfachschule Heidelberg – mithilfe ihres innovativen Kochbuch-Projekts „Hand in Hand“. In diesem Buch soll die (Ess-) Kultur der Flüchtlinge erlebbar und interessierten Genießern näher gebracht werden.

Neben dem aus Film & Fernsehen bekannten Produzenten Nico Hofmann als Schirmherr konnten die vier Initiatoren zahlreiche bekannte Spitzenköche aus Deutschland, Schweiz und Österreich wie beispielsweise Tristan Brandt, Benjamin Maerz, Serkan Güzelcoban oder Frank Oehler gewinnen. Mit viel Kreativität und Raffinesse haben die Spitzenköche diverse Rezepte und Speisen aus den Herkunftsländern der Flüchtlinge neu interpretiert und somit in Zusammenarbeit mit den Flüchtlingen, Autoren und Fotografen einen kulinarischen und kulturellen Beitrag zur Völkerverständigung und Integration geleistet.

Ein rühmenswertes Projekt, das uns sofort begeistert und überzeugt hat. Aus diesem Grunde sind wir von Jordan Olivenöl ohne zu Zögern Partner von „Hand in Hand“ geworden und wünschen allen Beteiligten des Projekts für die weitere Zukunft viel Erfolg.

http://www.kochbuch-handinhand.de/